Willkommen auf dem Blog 72h-Aktion der
Landjugend Heiligenrode

Der Startschuss zu der 72h-Aktion ist gefallen!
Unsere Aufgabe ist eine offene Hütte auf dem Bolzplatz am Mittelweg in 28816 Stuhr-Groß Mackenstedt mit Sitzgelegenheiten für drinnen und draußen zu bauen.
Die 72h-Aktion läuft noch...

Für die kleinen Gäste wurde eine Sandkiste
mit integrierter Rutsche gebaut.


Während der Innenausbau noch im vollem Gange ist,
sind die Hügel bereits fertiggestellt.


Auch die Seitenwände sind fast fertig, damit man geschützt sitzen kann.


Um in der Hütte trocken sitzen zu können wurde das Dach mit
anschließendem Richtfest fertiggestellt.


Die Grashügel links und rechts von der Hütte werden mit Blumen dekoriert.


Um auch draußen Sitzgelegenheiten zu haben, wurden Baumstämme organisiert,
die der Länge nach aufgesägt und zusammengesetzt wurden.
Nach dem Transport aus Fahrenhorst konnte die Hütte aufgebaut und befestigt werden.


Die vorbereitete Fläche wurde anschließend mit Steinen bestückt.
Dazu gab es prominente Unterstützung von Stephan Korte.
(auf dem rechten Bild links)
Die Pflastersteine wurden zum Abend hin fertig verlegt und auch die ersten Halter für die Pfosten
der Hütte konnten schon gesetzt werden.


Heute Morgen wurde die Fläche für die Pflasterarbeiten vorbereitet und
die Kantsteine von einer Fachfirma verlegt.


Mit einem Sonderzug der DHE-Freunde sind wir zum Bahnhof an der Malsch gefahren, wo die Aufgabe verkündet wurde.


Die ersten Löcher wurden ausgehoben und zum Pflastern vorbereitet.